Mitgliederbefragung der Handwerkskammer Freiburg


© Susanne Gnamm

Beratungsleistungen, Bildungsangebote, Informationsveranstaltungen, Hilfestellungen, Prüfungswesen und weitere hoheitliche Aufgaben: Das Angebot einer Handwerkskammer für ihre Mitgliedsbetriebe ist vielfältig. Wir möchten nun die Meinung der südbadischen Handwerker zu unserem Dienstleistungsangebot erfahren. Daher haben wir eine große Befragung unserer Mitgliedsbetriebe gestartet.
 
Was beschäftigt unsere Handwerksbetriebe? Wie schätzen sie uns ein? Das wollen wir mit dieser Befragung noch genauer wissen! Stimmen die Dienstleistungsangebote der Handwerkskammer? Wo sollen zukünftig die Schwerpunkte in unserer Arbeit gesetzt werden? Wir freuen uns über Ideen, Anregungen oder Wünsche an die Kammer. Die Ergebnisse der Umfrage werden in der kommenden Legislaturperiode auch in die Arbeit des neuen Vorstands einfließen.
 
Geringer Aufwand, umfassende Ergebnisse
Alle Betriebe im Kammerbezirk Freiburg sind herzlich dazu eingeladen, an der Befragung teilzunehmen. Die Selbstverwaltung des Handwerks lebt davon, dass sich ihre Mitglieder beteiligen und ihre Themen und Wünsche einbringen. Die Umfrage dauert etwa 10 Minuten.
 
Wissenschaftlich begleitet und ausgewertet wird die Befragung durch ein Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
 
Gewinnspiel mit attraktiven Preisen
Unter allen teilnehmenden Betrieben werden attraktive Preise verlost – die Teilnahme an der Umfrage kann sich also richtig lohnen. Als Preise winken unter anderem zwei Eintrittskarten in den Europa-Park Rust für die Sommersaison 2020 und zwei Karten „Kombiticket Frühstück“ der Schauinslandbahn. Die Befragung kann ab sofort bis zum 2. Januar 2020 mit unserem Online-Formular ausgefüllt werden.
 
Hier geht’s zur Mitgliederbefragung


Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an unseren zuständigen Ansprechpartner wenden.

Dr. Dirk-Frederik Gebert

Abteilungsleiter ZukunftsWerkstatt
Telefon 0761 15250 66
Fax 0761 15250 15