Bau- und Montagearbeiten in Frankreich (Offenburg) am 15. Juni vormittags


Frankreich - Eiffelturm

© ThorstenSchmitt - fotolia.com

In Frankreich gab es in der letzten Zeit eine ganze Reihe von Veränderungen, z. B. beim Meldeverfahren für entsandte Mitarbeiter und dem Verfahren der Abgabe von Steuererklärungen. Unsere kostenfreie Informationsveranstaltung am 15. Juni gibt Betrieben, die in Frankreich Arbeiten ausführen wollen, einen Überblick über die bestehenden Regelungen.
Termin: Freitag, 15.06.2018, 9.30-12.30,Uhr
Ort:  Gewerbe Akademie Offenburg, Wasserstraße 19, 77652 Offenburg
Referentin: Dr. Brigitte Pertschy, Handwerkskammer Freiburg

Inhalt:
  • Meldeverfahren für entsandte Arbeitnehmer
  • Abgabe von Mehrwertsteuererklärungen in Frankreich
  • Mehrwertsteuersätze
  • Mindestlöhne
  • Arbeitszeitregelungen
  • Garantie-Décennale-Versicherung
  • französisches Sprachengesetz etc.
Die Möglichkeit zur Anmeldung haben Sie hier.
Weitere Informationen zu den Inhalten erhalten Sie bei Dr. Brigitte Pertschy, Tel.: 0761/21800-135, brigitte.pertschy@hwk-freiburg.de.
Termin: 15.06.2018
Ort: Gewerbe Akademie Offenburg, Wasserstraße 19, 77652 Offenburg
Kosten: kostenfrei