Zeitgemäßes Online-Marketing und Google Optimierung – beim Kunden ganz oben landen


Touchscreen - Digitalisierung

© Mihai Simonia - fotolia.com

22. November, Schopfheim: Zeitgemäßes Marketing kommt kaum mehr ohne das Internet als wichtiges Standbein aus; das ist vielen Handwerksunternehmen schon seit langem bewusst. Ein Großteil hat deshalb bereits einen eigenen Internetauftritt erstellen lassen oder gar selbst gestaltet – mit mehr oder weniger Aufwand.
Je länger der eigene Internetauftritt dann online ist, desto mehr tauchen erfahrungsgemäß Fragen auf wie:
 
  • Wird mein Internetauftritt von Kunden und Suchmaschinen (immer noch) gut gefunden?
  • Welche Inhalte sind für die Besucher meines Internetauftritts besonders interessant?
  • Sieht der Kunde schnell und einfach das, was er sehen soll?
  • Greifen die wichtigen Kundengruppen in ausreichendem Umfang auf meinen Internetauftritt zu?
Wenn Sie sich nicht sicher sind, dass Ihr Internetauftritt die richtigen Antworten auf diese Fragen liefert oder Sie in absehbarer Zeit eine eigene Website einrichten wollen, dann kann Ihnen die Informationsveranstaltung „Zeitgemäßes Online-Marketing und Google Optimierung - beim Kunden ganz oben landen“ wertvolle Verbesserungsansätze und Hilfsmittel bieten. Diese stehen unter dem Motto „mit geringem Budget effektiv gefunden werden“ und konzentrieren sich auf den Schwerpunkt der Suchmaschinen-Optimierung.

Referent dieser Veranstaltung ist der Marketingexperte Tobias Fox. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Handwerkskammern Freiburg und Konstanz. Herr Fox bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren eigenen Internetauftritt als Beispiel kostenlos und professionell unter die Lupe zu nehmen.
Im Vorfeld des Vortrages wird außerdem Herr Hempel, juristischer Berater der Handwerkskammer Konstanz, über rechtliche Aspekte und Gefahren von Wettbewerbsverstößen im Online-Marketing sprechen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Termin: Mittwoch, 22. November 2017 von 18:00 Uhr bis 20.30 Uhr
Ort: Gewerbe Akademie Schopfheim, Belchenstr. 74, 79650 Schopfheim

Sie können sich auch über das verlinkte Online-Formular oder per E-Mail, Telefon anmelden.

Ihr Ansprechpartner

Georg Voswinckel

Beratung und Projekte Umwelt, Arbeitssicherheit, Innovation
Telefon 0761 21800 530
Fax 0761 21800 555



Die Veranstaltung wird i.R. des Projektes „Digitallotse" durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gefördert.

Termin: 22.11.2017
Ort: Gewerbe Akademie Schopfheim, Belchenstr. 74, 79650 Schopfheim
Kosten: kostenfrei