Wo wir investieren

Die Handwerkskammer Freiburg ist Dienstleister für mehr als 15.500 Mitgliedsbetriebe. Um eine hohe Qualität ihrer Dienstleistungen garantieren zu können, investiert die Handwerksammer jährlich in ihre Gebäude und Maschinen. Hier finden Sie die aktuellen Ausschreibungen der Handwerkskammer Freiburg und der Gewerbe Akademie mit allen Informationen zum Download:

Öffentliche Ausschreibungen nach VOL/A

Download: Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A - Lieferort Gewerbe Akademie Schopfheim

Auftraggeber:

Handwerkskammer Freiburg
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Bismarckallee 6
D–79098 Freiburg
2. a) Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
b) Vertragsform:
Lieferauftrag
3. a) Lieferort: Gewerbe Akademie Schopfheim, Belchenstr. 74,D–79650 Schopfheim
Auftragsgegenstand:
Für die Modernisierung der Werkstätten und Schulungsräume werden folgende Einrichtungsgegenstände ausgeschrieben:
1. Los: Access-Points und Telefone
3 x Access-Points mit Antennen, 2 x tragbare Telefone
2. Los: Beamer und Overheadpojektor
3 x Beamer, 2 x Overheadprojektoren
3. Los: Drehmaschine konventionell
2 x Drehmaschine konventionell
4. Los: Fräs- und Bohrmaschine
1 x Universal Fräs- und Bohrmaschine
5. Los: Gerüstteile
10 x Montagepfosten, 18 x Montageländer, 8 x Stirn-MSG, 10 x U-Stalu-Boden
6. Los: Hydraulische Presse
1 x Elektro-hydraulische Presse
7. Los: Ladegerät digital
3 x digitale Ladegeräte
8. Los: Maschinen für Baubereich
1 x Mauersteinbandsäge, 1 x Hochfrequenz Beton-Innenrüttler,
1 x Kapp/Paneelsäge, 2 x Bohrhammer
9. Los: Messgeräte Elektro und SAT-Zubehör
4 x Meßgerät, 4 x Gerätetester, 1 x SAT-Spiegel, 4 x Standfuß
10. Los: Wärmepumpenmodell
1 x Wärmepumpenmodell
11. Los: Werkstattausrüstung
2 x Werkstattwagen, 9 x Flügeltürenschränke, 1 x Gefahrstoffschrank, 2 x Gabelhubwagen
12. Los: Werkzeuge für Installationswerkstatt
1 x Rohrinspektionswerkzeug, 7 x Abgasfächer, 1 x Spezial Aufweiter Coner, 12 x Multimeter, 2 x Prüfpumpe, 3 x Gasprüfgerät, 4 x Gasleitungsprüfgerät
13. Los: Werkzeuge für Metallmaschinen
1 x Maschinenschraubstock, 2 x Stufenbacke, 2 x Trägerbacke, 10 x Spannzangenfutter, 4 x Spannzangensatz, 5 x Kurzbohrfutter
Los 14: Matratzen
27 x Matratzen
c) Unterteilung in Lose:  Vergabe nach Losen.
Lieferfrist:
I
m Juli 2018 oder nach Vereinbarung.
5. a) Anforderung der Unterlagen bei: 
Gewerbe Akademie Schopfheim, Belchenstr. 74, D-79650 Schopfheim
Telefon 07622/6868-17, Telefax 07622/6868-50, Email: brigitte.schwarzwaelder@hwk-freiburg.de
Unterlagen sind schriftlich anzufordern.
Schlusstermin der Anforderung: 25.04.2018
Zahlung: pro Los 10 Euro
Überweisung Volksbank Freiburg IBAN DE18 6809 0000 0001 1509 01 unter Angabe „Ausschreibung GA Schopfheim“ und Nennung der Losnummeroder Barzahlung an Gewerbe Akademie Schopfheim.
d) Unterlagen werden nach Zahlung per Post versandt oder können abgeholtwerden. Weitere Informationen werden per Post versandt.
6. a)  Schlusstermin für Angebotseingang: 24.05.2018, 10.00 Uhr
b) Anschrift: Gewerbe Akademie Schopfheim, Belchenstr. 74, D-79650 Schopfheim
c)  Sprache: deutsch
7. a) Zur Angebotseröffnung zugelassene Personen: Bieter sind nicht zugelassen
b) Angebotseröffnung: 24.05.2018, 10.00 Uhr, Gewerbe Akademie Schopfheim, Belchenstr. 74, D-79650 Schopfheim
8. Kautionen und sonstige Sicherheiten:
Für Los 3 und Los 4:  Sicherheitsleistung in Höhe von 5 % für die Sicherheit derVertragserfüllung und für die Sicherheit der Mängelansprüche. Diese kann durch Bankbürgschaft erbracht werden.
Für Los 1, 2, 5 bis 13: keine
9. Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: Zahlungen gemäß den Verdingungsunterlagen.
10. Mindestbedingungen: Anbietende Firmen haben auf Verlangen in geeigneterWeise ihre Leistungsfähigkeit nachzuweisen.
11. Bindefrist: 21.06.2018
12. Zuschlagskriterien:  
Der Zuschlag wird nach § 18 VOL/A auf das unter Berücksichtigung aller Umstände wirtschaftlichste Angebot erteilt.
13. Nebenangebote und Änderungsvorschläge: Nebenangebote und Änderungsvorschläge sind gesondert anzugeben.
14. Vergabeprüfstelle:     
Vergabekammer des Bundes, Bundeskartellamt, Kaiser-Friedrich-Str. 16, 53113 Bonn


____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Öffentliche Ausschreibung - Lieferort Gewerbe Akademie Offenburg

1. Auftraggeber:

Handwerkskammer Freiburg
Körperschaft des öffentlichen Rechts, Bismarckallee 6, D-79098 Freiburg
2. a) Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
b) Vertragsform: Lieferauftrag
3. a) Lieferort:
Gewerbe Akademie, Wasserstraße 19, D-77652 Offenburg
b) Auftragsgegenstand (detaillierte Angaben auf www.hwk-freiburg.de):
Los 1: Wasserstrahlschneidanlage
c) Unterteilung in Lose: nein
4. Lieferfrist: KW38/2018 (nach Vereinbarung)
5. a) Anforderung der Unterlagen bei:
Gewerbe Akademie Offenburg, Wasserstraße 19, D-77652 Offenburg, Gudrun Just, Tel.: 0781/793-113, Fax: 0781/793-150, E-Mail: gudrun.just@hwk-freiburg.de
Unterlagen sind schriftlich anzufordern
b) Schlusstermin der Anforderung: 15.04.2018
c) Zahlung: pro Unterlagen 10 Euro
Angaben: GAO INV Digi 2016
per Überweisung Volksbank IBAN DE18 6809 0000 0001 1509 01 oder Barzahlung oder per Verrechnungsscheck an die Gewerbe Akademie Offenburg
d) Unterlagen werden nach Zahlung per Post versandt oder können abgeholt werden.
6. a) Schlusstermin für Angebotseingang: 18.05.2018, 9:00 Uhr
b) Anschrift: Gewerbe Akademie Offenburg, Wasserstraße 19, D-77652 Offenburg
c) Sprache: deutsch
7. a) Zur Angebotseröffnung zugelassene Personen: Bieter sind nicht zugelassen
b) Angebotseröffnung: 18.05.2018, 10:30 Uhr, Gewerbe Akademie Offenburg, Wasserstraße 19, D-77652 Offenburg,
8. Kaution oder sonstige Sicherheiten: keine
9. Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: Zahlungen gemäß den Verdingungsunterlagen
10. Mindestbedingungen: Anbietende Firmen haben auf Verlangen in geeigneter Weise ihre Leistungsfähigkeit nachzuweisen.
11. Bindefrist: 15.06.2018
12. Zuschlagskriterien:
a) Der Zuschlag wird nach § 18 VOL/A für das unter Berücksichtigung aller Umstände wirtschaftlichste Angebot erteilt.
13. Nebenangebote und Änderungsvorschläge: Nebenangebote und Änderungsvorschläge sind gesondert anzugeben.
14. Vergabeprüfstelle: Vergabekammer des Bundes, Bundeskartellamt, Kaiser-Friedrich-Straße 16, 53113 B