Die Handwerkskammer Freiburg hat sich ein Leitbild gegeben, das unsere Aufgaben und Ziele beschreibt. Es wurde am 14. Mai 2002 durch die Vollversammlung verabschiedet.

1. Wer wir sind und für wen wir arbeiten

Wir sind ein moderner Dienstleister und vertreten die Interessen des Handwerks. Als öffentlich-rechtliche Selbstverwaltungskörperschaft unterhalten wir moderne Leistungs-, Beratungs- und Bildungszentren im Dreiländereck.

Wir arbeiten in der Region Südbaden für unsere rund 15.500 Mitglieder und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Meister, Lehrlinge und Gesellen). Wir unterstützen Existenzgründerinnen und Existenzgründer und sind kompetenter Ansprechpartner für alle Bildungsinteressierten.

Wir kooperieren mit den Kreishandwerkerschaften, Innungen und anderen Organisationen des Handwerks auf regionaler, Landes- und Bundesebene. Partnerschaftlich arbeiten wir mit Schulen und Arbeitsverwaltung zusammen und stellen uns als Mittler zwischen Handwerksbetrieben und deren Kunden zur Verfügung.

2. Was wir wollen und wie wir arbeiten

Wir fördern und betreuen in Kooperation und Abstimmung mit fachständischen Organisationen Handwerksbetriebe sowie deren Inhaber und Mitarbeiter/-innen, um die Wettbewerbesfähigkeit der Betriebe zu erhalten. Dies sichern wir durch individuelle Beratung und Betreuung der Betriebe bei wirtschaftlichen, fachlichen, rechtlichen und technischen Fragen, durch aktuelle Informationsangebote, Wissenstransfer und die Förderung der Kundenorientierung des Handwerks.

Wir stehen im Spannungsfeld zwischen dem Gesamtinteresse unserer Mitglieder und den Interessen einzelner Betriebe oder Organisationen. Einzelinteressen können nur insoweit berücksichtigt werden, wie sie mit dem Gesamtinteresse des Handwerks im Einklang stehen.

Wir unterstützen die permanente Bildung von Humankapital durch qualifizierte, bedarfs- und zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung von Fachkräften. Unsere Bildungsangebote sind innovativ, nachhaltig, ganzheitlich und praxisorientiert. Wir kooperieren dabei mit den fachständischen Organisationen.

Wir setzen uns ein für optimierte Rahmenbedingungen, die ein erfolgreiches Wirtschaften der Betriebe ermöglichen, ein innovationsfreundliches Klima und für die Weiterentwicklung der Handwerksorganisationen und den großen Befähigungsnachweis.

Wir vertreten die Interessen des Handwerks in Politik und Gesellschaft und fördern die Attraktivität des Handwerks für junge Menschen in Kooperation und Abstimmung mit fachständischen Organisationen.

Unser Ziel ist die Vermittlung eines positiven Bildes des Handwerks in der Öffentlichkeit durch Förderung der Qualität der handwerklichen Leistung und Hervorhebung der Bedeutung des Handwerks für Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur.

Wir engagieren uns für die europäische Integration und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit den Nachbarstaaten.

Wir orientieren uns an den heutigen und künftigen Bedürfnissen und Interessen unserer Mitglieder und Kunden. Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. Eingehende Beschwerden dienen der Optimierung unserer Abläufe und Leistungen. Der diskrete Umgang mit Informationen ist für uns selbstverständlich.

Zur Erreichung unserer Ziele setzen wir auf eine effektive und moderne Arbeitsorganisation. Wir arbeiten mitarbeiter-, team- und aufgabenorientiert. Ein prozessorientiertes, integriertes Managementsystem sorgt für Transparenz nach innen und nach außen. Der Einsatz von optimalen Arbeitsmitteln und modernen Informations- und Kommunikationstechnologien sind die Basis unserer Leistungen. Eine permanente Verbesserung unserer Organisation und unserer Leistungen zu erreichen wir mit einer konsequenten und sozialverantwortlichen Personal- und Organisationsentwicklung und einem effizienten Beschwerdemanagement. Dies überprüfen wir auch durch den Vergleich mit anderen Institutionen.

3. Unsere Erfolgsfaktoren

Die Faktoren unseres Erfolges sind:
 
  • Die Zufriedenheit unserer Mitglieder und Kunden.
  • Unsere kompetenten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Unsere innovativen, hochwertigen und praxisnahen Angebote und Leistungen.
  • Unser effizientes und wirtschaftliches Handeln.
  • Das positive Image des Handwerks in der Öffentlichkeit.
Das Leitbild der Handwerkskammer Freiburg stellen wir Ihnen hier als PDF-Dokument zum Download bereit.
Leitbild der Handwerkskammer Freiburg (29.33 KB)