Auf dem Weg von der Idee bis zum Markterfolg sind nicht nur Engagement und Kreativität gefragt. In der Regel werden auch nicht unerhebliche Finanzmittel benötigt. Unsere Experten haben zusammengetragen, welche Möglichkeiten hier bestehen.

Die Förderung einer Idee kann in vielerlei Hinsicht vonnöten sein, beispielsweise für den Prototypenbau, für externe Beratung, für die Erlangung von Schutzrechten, den Aufbau von Kooperationen oder für den Aufbau eines funktionierenden Marketing. Gleichzeitig steht in jedem Innovationsprozess den Chancen bei der Vermarktung ein mehr oder weniger großes Risiko des Scheiterns gegenüber. Hier unterstützen verschiedene staatliche Fördermodelle Sie als Erfinder. Ziel des Staates ist es, die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Deutschland durch eine aktive Innovationskultur zu sichern und Unternehmen verstärkt zur Innovation zu motivieren. Dazu will er Hemmschwellen auf dem Innovationsweg mindern und Unterstützung anbieten. Nachfolgend finden Sie die einzelnen Fördermöglichkeiten mit einer kurzen Erläuterung.

Fördermöglichkeiten 1


Fördermöglichkeiten 2


Fördermöglichkeiten 3


Innovationsförderkette

Wie die verschiedenen Förderangebote zur Innovationsförderung aufeinander aufbauen, zeigt das Merkblatt der Baden-Württembergischen Innovationsberater an den Handwerkskammern. Anhand der „Innovationskette“ wird dies grafisch dargestellt und mit kurzen Informationen zu den einzelnen Fördermöglichkeiten erläutert.
Erfahrungsgemäß ist es sinnvoll, das eigene Fördervorhaben vor der Beantragung noch mit dem Innovationsberater der Handwerkskammer zu besprechen, um praktische Erfahrungen mit den Förderprogrammen in die Festlegung einer passenden Förder- und ggf. Schutzrechtestrategie einzubinden.
BWHT-Merkblatt Innovationsförderung (262.33 KB)

Weitere Fördermöglichkeiten

Weitere Fördermöglichkeiten für spezielle Vorhaben können Sie über die Förderdatenbank des Bundeswirtschaftsministeriums in Erfahrung bringen. Auf der Startseite finden Sie einen Einstieg mit Suchmöglichkeiten nach Förderarten, -bereichen, -gebieten, -themen oder Schlagworten.

Ihr Ansprechpartner


Georg Voswinckel

Innovations-/Technologie-/Umweltberatung
Telefon 0761 21800 530
Fax 0761 21800 555

Logo BMWi Foerderung Beratung